Bistro-Pausengong

Dienstag 03.10.2017

IMG_3298.JPG

Die Schüler im Bistro Pausengong versorgen Besucher mit Menus/Kaffee/Kuchen. Das Bistro ist für jedermann geöffnet und versorgt alle mit feinen Speisen. Für heute Mittag ist geplant, Snack: Käse-Wähe, Mittagsmenü: AL-Habib-Kebab mit Kartoffeln.

Emiliano Gazano ist heute Mittag für den AL-Habib-Kebab zuständig. Er berichtet, dass ihm dieses Projekt am meisten zusage, weil er später auch mal Koch werden will. Deshalb hat er sich sofort für diesen Kurs entschieden. Zudem hat ihm schon letztes Jahr die Hauswirtschaft sehr gut gefallen. Mit seinem Ergebnis ist Emiliano sehr zufrieden. Gestern waren viele Gäste gekommen, die mit der Leistung der Gruppe sehr zufrieden waren. Ihm gefällt der Kurs bis jetzt sehr gut, weil er seinen Vorstellungen entspricht. Die Lehrerin H.Sauter ist erfreut über die hohe Motivation der Schüler. Sie würden super mitarbeiten und hätten schon gestern mehr erreicht als sie erwartete.

Am Ende durften wir noch Kekse degustieren, weshalb der Beitrag auch so positiv ausfällt.

Fabio & Colin

Bildergalerie

 

In der Küche

Mittwoch 4.10.17

Das Team Bistro Pausengong bereitet sich auf den Tag vor. Der Treffpunkt war wie immer in der Küche. Nachdem Frau Sauter die Einteilung durchgeführt hat und alle fertig sind, geht es ans Vorbereiten.t 347.JPG

Als erstes werden die Küchengeräte wie Pfannen, Messbecher usw. und die Nahrungsmittel für den Snack Schinkengipfeli und als Mittagsmenü Grünkerntätschli mit Tomatensauce bereit gelegt. Für den Dessert werden Trauben mit einer Mandelcreme vorbereitet. Den Schülern scheint es Spass zu machen. Sie amüsieren sich. Frau Sauter ist zufrieden, da die Schüler sehr motiviert mitmachen. Was gekocht wird, hat aber Frau Sauter entschieden und schon länger wegen des Zeitplans vorbereitet. Beim Bistro gibt es zwei Gruppen. Jeden Tag wird gewechselt.

Ein Besuch im Bistro lohnt sich.

Von Alessio&Dominik

Bildergalerie Bistro 2

 

Donnerstag 05.10.2017

Heute Morgen sind Enea und Luca aus unserem Redaktionsteam im Bistro helfen gewesen. Als erstes hat Enea Gemüse geschnitten und geschält. Zusätzlich hat er noch einen Dipp gerührt, während Luca Zitronen für die Limonade gepresst hat. Enea hat darüber hinaus im Servier- und Kochteam Interviews geführt. Die Schüler im Servierteam finden es am schwierigsten so viele Teller gleichzeitig zu servieren, da sie die Teller nicht fallen lassen dürfen, aber trotzdem schnell serviert werden müsse. Gianluca vom Küchenteam gefällt vor allem die Stimmung, da alle einander helfen.

img_1036.jpg

Wenn die meisten Gäste gegangen sind, bleibt immer einer des Bistroteams im Gastronomiebereich, falls noch Gäste kommen. Gleichzeitig räumen die anderen in der Küche auf und kochen für das Team. Es essen aber nicht alle zusammen, da immer einer im Gastbereich wartet, falls weitere Gäste kommen. Wenn alle gegessen haben, können die Schüler nach Hause gehen.

Enea Lauener & Luca Schenker

Bildergalerie 3

Advertisements

2 Kommentare zu „Bistro-Pausengong“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s